HomeMatic-Usertreffen 2017

Nach dem ausverkauften Event 2016 mit über 300 Teilnehmern dürfen sich die Homematic Fans auch dieses Jahr auf das europaweit bisher größte Smart-Home-Anwendertreffen freuen. Das Programm umfasst spannende Vorträge von Anwendern für Anwender und bietet Produktneuheiten direkt vom Hersteller eQ-3 sowie weiteren Soft- und Hardwareanbietern.
Bereits zum sechsten Mal veranstalten engagierte Anwender das Homematic User-Treffen. Nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr laden die Nutzer erneut ins La Strada nach Kassel ein. Das Treffen findet vom 05. bis zum 07. Mai 2017 statt und bietet Homematic Anwendern sowie Soft- und Hardwareentwicklern die Möglichkeit, sich über Wissenswertes, Neues und Kurioses rund um Homematic zu informieren. Von Open Source Projekten bis hin zu fertigen Produkten ist alles dabei. Neben spannenden Vorträgen steht der Austausch unter den Nutzern im Vordergrund: Die Agenda, die derzeit von der Homematic Community erstellt wird, enthält sowohl Themen für Einsteiger in die Smart-Home-Welt als auch Präsentationen zu weitergehenden Themen für erfahrene Anwender und Experten.
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro und beinhaltet neben der Vielzahl an spannenden Vorträgen bereits Verpflegung sowie Getränke während der Konferenz. Ein Höhepunkt wird auch in diesem Jahr das gemeinsame Abendessen am Samstagabend sein, welches einen intensiven Austausch untereinander ermöglicht. Viel Raum wird es auch für die Diskussion von neuen und existierenden Open Source Initiativen – wie Eclipse Smart Home und das OCCU-SDK – geben.
 
Für alle Smart-Home-Interessierten, die neu in das Thema Homematic einsteigen wollen, gibt es zusätzlich vorab die Möglichkeit, Workshops zum Thema Smart-Home mit Homematic zu besuchen. Das Kombi-Ticket für die Vorträge und den Workshop kostet 79 Euro.
 
Bis zum 28.02.2017 sind zudem noch vergünstigte Frühbuchertickets erhältlich.

Die alten Infos zum Usertreffen 2016 findet Ihr hier.

Newsletteranmeldung - so bekommen Sie wesentliche Informationen per E-Mail:

Informationen für Besucher

Wann und wo findet die Veranstaltung statt

Die Veranstaltung findet vom 05.05.2017 auf den 07.05.2017 im La Strada (Raiffeisenstraße 10, 34121 Kassel) statt. Sie beginnt mit einem Workshop am Nachmittag des 05.05.2016 und setzt sich über das eigentliche Treffen mit Vorträgen, Abendessen und weitere Vorträgen bis zur Abschlussveranstaltung am frühen Nachmittag des 07.05.2017 fort.

Wo kann ich Tickets kaufen

Tickets sind aus organisatorischen Gründen leider nicht über den ELV Shop verfügbar. eQ-3 hat sich dieses Jahr entschieden, die Tickets über den renommierten Ticketdienstleister Eventbrite zu verkaufen. Die Tickets können daher unter folgendem Link gekauft werden: Eventbrite Ticketshop

Wo kann ich übernachten und gibt es vergünstigte Zimmer

Dem La Strada sind direkt zwei Hotels angeschlossen: Das La Strada selbst und das Premotel. Beide bieten ähnlichen Standard.

Wenn Sie ein Zimmer im La Strada buchen möchten, können Sie das Abrufformular nutzen und bis zum 09.03.2017 vergünstigt Einzel- bzw. Doppelzimmer buchen. Die Anmeldung muss zwingend über das Abrufformular durchgeführt werden.

Ich will eine Mitfahrgelegenheit anbieten oder suche eine

 

Das ist super! Wir haben dazu im Forum einen zentralen Thread eingerichtet: Mitfahrgelegenheit Usertreffen 2017. Bitte melde Dich dort.

Wieso ist die eQ-3 AG offizieller Veranstalter des Treffens und welche Auswirkungen hat das auf die Agenda

Mit der Durchführung eines Treffens für über 250 Personen geht man eine sehr große Verantwortung und Verpflichtungen ein. Zum einen gegenüber dem Hotel (Kosten für Saal, Essen etc.), zum anderen gegenüber den Teilnehmern (Haftung im Falle eines Unfalls etc.). Diese Verantwortung können wir als Privatperson nicht übernehmen. Da die HomeMatic Community kein offizieller Verein ist, gibt es auch keine andere Rechtsperson, die diese Verantwortung schultern kann. Aus diesem Grund sind wir froh, dass die eQ-3 AG die Veranstaltung als Veranstalter durchführt und die rechtliche Verantwortung übernimmt.

Die Befürchtung, dass dies Auswirkung auf die einzelnen Punkte in der Agenda oder die Redezeit von eQ-3 Mitarbeitern hat können wir zerstreuen. Uns wird bei der Gestaltung der Agenda ausdrücklich komplett freie Hand gelassen. Dies ist ein großer Vertrauensbeweis seitens eQ-3, den wir sehr zu schätzen wissen.

Welche Vorträge stehen auf der Agenda

Die Agenda ist voraussichtlich ab dem 21.02.2017 in Marcs Blog homematic-inside.de zu finden.

Wird es parallele Sessions geben

Die Vorträge werden wie im letzten Jahr auch aufgeteilt. Es wird in diesem Jahr erstmals drei parallele Sessions am Samstag mit Einsteiger-, Fortgeschrittenen- und Entwicklerthemen geben. Am Sonntag wird es zwei parallele Sessions mit Einsteiger- und Fortgeschrittenenthemen geben.

Gibt es wieder die Möglichkeit Geräte mit aktueller Firmware flashen zu lassen

Ja :-) Das gehört bereits zum Standard-Repertoire des Usertreffens - und glücklicherweise ist Frank mit seinem Flash-Equipment auch dieses Jahr wieder mit von der Partie! Wie heißt es bei interessanten Angeboten so schön: Abgabe in haushaltsüblichen Mengen ;-) Und auch hier gilt der berühmte Satz des Bundesfinanzministers: Samstag, 24 Uhr isch ower.

Folgende Firmwares werden zur Verfügung stehen:

HM-ES-PMSw1-Pl
2.5
HM-ES-PMSw1-Pl-DN-R1
2.5
HM-LC-Bl1-FM
2.8
HM-LC-Bl1PBU-FM
2.8
HM-LC-Bl1-SM
2.8
HM-LC-Dim1L-CV
2.3
HM-LC-Dim1L-Pl
2.3
HM-LC-Dim1L-Pl-2
2.3
HM-LC-Dim1L-Pl-3
2.9
HM-LC-Dim1PWM-CV
2.9
HM-LC-Dim1T-CV
2.6
HM-LC-Dim1T-FM
2.6
HM-LC-Dim1TPBU-FM
2.9
HM-LC-Dim1T-Pl
2.3
HM-LC-Dim1T-Pl-2
2.3
HM-LC-Dim1T-Pl-3
2.9
HM-LC-Dim2L-SM
2.3
HM-LC-Dim2T-SM
2.7
HM-LC-Sw1-FM
2.8
HM-LC-Sw1PBU-FM
2.8
HM-LC-Sw1-Pl
1.9
HM-LC-Sw1-Pl-2
2.4
HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1
2.6
HM-LC-Sw1-SM
2.5
HM-LC-Sw2-FM
2.8
HM-LC-Sw4-DR
2.8
HM-LC-Sw4-PCB
2.8
HM-LC-Sw4-SM
1.12
HM-LC-Sw4-WM
2.8
HM-SCI-3-FM
1.2
HM-Sec-RHS
2.4
HM-Sec-RHS-2
2.4
HM-Sec-SC
2.4
HM-Sec-SC-2
2.4
HM-Sec-TiS
1.5

Einen Changelog gibt es auf homematic-inside.de. Bitte bringt die Geräte bereits geöffnet mit oder bringt das Werkzeug zum Öffnen selbst mit!

Ich möchte einen Vortrag halten oder mein Projekt präsentieren

An wen wende ich mich

Wenn Du einen Vortrag halten oder Dein Projekt präsentieren möchtest wende Dich bitte per E-Mail an das Orga-Team unter orga@homematic-usertreffen.de. Beschreibe kurz in Stichpunkten die Inhalte Deines Vortrags oder Deiner Projektpräsentation und gib die gewünschte Vortragslänge an. Voraussichtlich wird es Vorträge mit 30 und 60 Minuten Länge geben (25 Minuten bzw. 45 Minuten Sprechzeit).

Wie viele Teilnehmer werden erwartet

Es werden bis zu 500 Teilnehmer erwartet.

Wie wird die Raumaufteilung sein

Die Vorträge werden wie im letzten Jahr auch aufgeteilt. Es wird am Samstag drei (Einsteiger, Fortgeschrittene, Entwickler) und am Sonntag zwei parallele Sessions geben.

Welches Equipment steht zur Verfügung

In beiden Räumen steht jeweils ein Beamer mit voraussichtlich VGA und HDMI-Anschluss zur Verfügung. Die Auflösung sollte mindestens Full-HD sein. Es wird nicht verkehrt sein, für den Notfall diverse Adapter dabei zu haben.

WLAN wird zur Verfügung stehen.

Des weiteren steht in beiden Räumen ein Funk-Headset und ein Handmikrofon für Fragen aus dem Auditorium zur Verfügung.

Im Ausstellungsbereich stehen Präsentationstische teilweise mit Stromanschluss und eventuell LAN-Anschluss zur Verfügung.

Ich möchte einen Vortrag halten oder mein Projekt präsentieren

An wen wende ich mich

Wenn Du einen Vortrag halten oder Dein Projekt präsentieren möchtest wende Dich bitte per E-Mail an das Orga-Team unter orga@homematic-usertreffen.de. Beschreibe kurz in Stichpunkten die Inhalte Deines Vortrags oder Deiner Projektpräsentation und gib die gewünschte Vortragslänge an. Voraussichtlich wird es Vorträge mit 30 und 60 Minuten Länge geben (25 Minuten bzw. 45 Minuten Sprechzeit).